Skip to main content English

Prinzipien für die Nutzung

Prinzipien für die Nutzung

  1. Die gesetzlich vorgeschriebenen Lehrveranstaltungen haben Vorrang.

  2. Raumvergabe für "andere Veranstaltungen" an Vorlesungstagen erst nach Unterbringung der gesetzlich vorgeschriebenen Lehrveranstaltungen

  3. Langfristige Reservierungen sind daher nur für die lt. Gesetz vorlesungsfreien Tage und die Ferien möglich.

  4. Nutzungsreihenfolge "Medizinische Universität Wien" - "Gemeinde Wien" - "Dritte".

  5. Unsere Aufgabe ist es, die Räume und Geräte bereitzustellen; das Personal für die Unterstützung einer Vorlesung im Hörsaal stellt die betreffende Institution. Die Einschulung erfolgt durch die MitarbeiterInnen des Teaching Centers.

  6. Vorlesungszeiten: Beginn 15 Minuten nach der vollen Stunde (oder später), Ende spätestens zur vollen Stunde. Für Veranstaltungen außerhalb der Vorlesungszeiten sind individuelle Termine möglich.