Skip to main content English

Zertifikatsprogramm Medizinische Lehre Wien (MLW)

Zertifikatsprogramm Medizinische Lehre Wien (MLW)

Das Zertifikatsprogramm "Medizinische Lehre Wien" (MLW) ist Teil des Karriereschemas für das wissenschaftliche Universitätspersonal und eine der Voraussetzungen, die im Rahmen einer Qualifizierungsvereinbarung zu erfüllen sind. Ziel des Zertifikatsprogramms ist die Entwicklung und Förderung von Kompetenzen für die Lehre im Sinne einer Professionalisierung der Lehre.

Im Rahmen der MLW sind gemäß Karriereschema mindestens 6 ECTS zu absolvieren.

  • Es sind nicht alle Seminare der beiden Pflichtstufen und der Wahlpflichtstufe zu besuchen, sondern lediglich im Ausmaß von mindestens 6 ECTS.
  • Kurse aus den Pflichtstufen 1 und 2 können im Einzelfall auch als Wahlfächer angerechnet werden.