Skip to main content English

Assessment

Im Bereich des Prüfungswesens fokussiert das Teaching Center darauf, den bestmöglichen Einsatz und die kontinuierliche Weiterentwicklung geeigneter schriftlicher, mündlicher und praktischer Prüfungsmethoden entsprechend der zu beurteilenden ärztlichen Kompetenzen (Lernziele) und dem Ausbildungsniveau der Studierenden zu sichern.

Dazu gehören

  • die evidenzbasierte Beratung zur strategischen Planung von Prüfungen und Prüfungssystemen in enger Kooperation mit den Entscheidungsträgern der Universität oder ihren externen Partnern,
  • der Betrieb einer inhaltlich, methodisch und psychometrisch reviewten Online-Itemdatenbank für schriftliche Prüfungen in enger Kooperation mit Lehrenden, CurriculumplanerInnen und externen Partnern,
  • die qualitätsgesicherte Planung, Zusammenstellung, Durchführung und statistische Auswertung von schriftlichen Lehrveranstaltungsprüfungen und Gesamtprüfungen in enger Kooperation mit den Lehrenden und KoordinatorInnen,
  • Planung, Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung von OSCEs in Kooperation mit den Lehrenden und dem Teaching Center Skills Lab,
  • Schulungen für FragenautorInnen, Aufsichtspersonen und KorrektorInnen und Beobachtertraining für praktische Prüfungen.