Skip to main content Deutsch

Individuelle didaktische Beratung zur Gestaltung von Distance Learning

Sorry, this content is only available in German!

Themen & Inhalte

Sie wissen bereits, welche Inhalte Sie unterrichten möchten, die Aufgabe eine Distance Learning Veranstaltung zu organisieren ist aber etwas völlig Neues für Sie?

Im Rahmen einer individuellen Beratung erhalten Sie Vorschläge zu passenden didaktischen Szenarien für Distance Learning und Sie erhalten Einblick in die dafür geeigneten elektronischen Kommunikationstools.

Weiters wird im Rahmen der Beratung die Möglichkeit geprüft, inwieweit Sie durch studentische MitarbeiterInnen in der Entwicklung Ihrer Distance Learning Veranstaltung technisch unterstützt werden können.

Zielgruppe

alle Lehrenden an der Medizinischen Universität Wien

Seminarleitung

Assoc. Prof. Priv. Doz. Dr. Michaela Wagner-Menghin

Teaching Center, MedUni Wien

Anmeldung und Termine

Termin(e): 10. oder 17. Mai 2022: Einzelberatungen jeweils zwischen 14 und 16 Uhr (ca. 45 Minuten) nach Terminvereinbarung über medizindidaktik@meduniwien.ac.at

Ort: über DISTANCE LEARNING oder am Teaching Center (Raum wird vorab noch bekannt gegeben)

 

Anmeldung

Die Anmeldung zu den jeweiligen Einheiten an diesen Terminen richten Sie bitte per Mail an: medizindidaktik@meduniwien.ac.at

Die Reihung der Anfragen zu den Terminen erfolgt nach Zeitpunkt des Eingangs (Terminvergabe solange Termine zur Verfügung stehen).

Teilnahmegebühr

Für folgende Personengruppen ist die Teilnahme kostenlos:

  • Für MitarbeiterInnen der MedUni Wien
  • Für externe Lehrende mit Lehrauftrag an der MedUni Wien
  • Für Lehrende aus den Lehrkrankenhäusern der MedUni Wien
  • Für akkreditierte Ausbildungspraxen Allgemeinmedizin der MedUni Wien

Diplom-Fortbildungs-Programm (DFP)

Die für das Diplom-Fortbildungs-Programm (DFP) der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) approbierte Veranstaltung ist als „Sonstige Fortbildung“ anrechenbar.