Skip to main content Deutsch

Digitale Lehre

Sorry, this content is only available in German!

Die Abteilung Digitale Lehre des Teaching Centers der MedUni Wien unterstützt Lehrende bei der Umsetzung innovativer Lehrinhalte, die im Curriculum für Human- und Zahnmedizin verankert sind bzw. werden. Die Abteilung konzentriert sich vor allem auf Projekte, die entweder webbasiert, multimedial, digital interaktiv und/oder simulationstechnisch umgesetzt sind.

Ebenfalls berät und unterstützt die Abteilung interne und externe Lehrende der MedUni Wien in ihrer Lehrtätigkeit im Bereich Digitale Lehre. Bei Bedarf werden in Abstimmung mit dem Curriculum-Management TutorInnen rekrutiert und geschult.

Eine weitere Aufgabe der Abteilung ist das Unterstützen der Abteilung Assessment & Skills in technischen Bereichen. Darunter fällt auch das Voranbringen der Entwicklung von Prüfungssoftware.

Projekte in der digitalen Lehre

  • Problemorientiertes Lernen (POL)
  • Reanimation
  • Fall des Tages
  • ePortfolio
  • Prüfungen

Kontakt

Medizinische Universität Wien
Teaching Center
Digitale Lehre
Spitalgasse 23, BT 87, Ebene 01
1090 Wien

T: +43 (0)1 40400-14890
digitale-lehre@meduniwien.ac.at