Skip to main content Deutsch

Assessment & Skills

Sorry, this content is only available in German!

Im Rahmen des Prüfungswesens der MedUni Wien werden Formative und Summative Integrierte Prüfungen und Lehrveranstaltungsprüfungen der Diplomstudien Human- und Zahnmedizin koordiniert, sowie standardisierte praktische Prüfungen vorbereitet und durchgeführt.

Die Entwicklung, Betreuung und Qualitätssicherung des Prüfungswesens an der MedUni Wien und die Beratung von Lehrenden und KoordinatorInnen bilden einen zentralen Arbeitsschwerpunkt der Abteilung.

In Kooperation mit der Österreichischen Akademie der ÄrztInnen erfolgt die Auswertung der „Prüfung Arzt für Allgemeinmedizin“ und diverser Facharztprüfungen.

Die Abteilung koordiniert die Ausbildung der Studierenden in praktischen Fertigkeiten und Fähigkeiten durch Ausbildungsprogramme im Skills Lab, das SimulationspatientInnen-Programm und die darauf aufbauenden praktischen OSCE-Prüfungen (Objective Structured Clinical Examination).

Ein umfangreiches E-Learning Programm wird von der Abteilung sowohl als unverzichtbares zentrales Service für Studierende und Lehrende (Moodle, m3e) als auch durch spezielle Lernangebote und den Betrieb des Computerlernstudios (CLS) realisiert.